Hahniidae  Bertkau, 1878 / Cicurina  Menge, 1871   3 species

Cicurina japonica  (Simon, 1886)

Beschreibung

Pedipalpus mit fast kugelförmiger Patella, dicker als die Tibia. Tibialapophyse lang und schaufelförmig. Konduktor mit 2 spiraligen Windungen, die zweite deutlich abstehend. Embolus lang und dünn. Epigyne mit grosser Grube, grossen durchscheinenden Receptacula seminis sowie median gewundenen Einführgängen. Prosoma bleich gelb mit deutlicher Thorakalfurche, Linsen der hinteren Augenreihe zum Teil variabel reduziert. Cheliceren mit grossen Grundgliedern und 3 Zähnen am vorderen Furchenrand. Opisthosoma oval, bleich gelb, mässig dicht behaart. Spinnwarzen schwach konisch.

Körperlänge Männchen: 2.1-3.3 mm
Körperlänge Weibchen: 2.1-3.3 mm
Zusätzliche Informationen

An offenen Standorten mit viel Schotteranteilen, eingeführt in Mitteleuropa

Diese Art stammt aus Asien und ist daher nicht-einheimisch für Europa. Sie wurde mindestens einmal nach Europa eingeschleppt und hat sich etabliert.

Verbreitung
  Vorkommen
  kein Nachweis
Weltweite Verbreitung (WSC 2019): Korea, Japan. Introduced to Europe
Phänologie
JanFebMarAprMayJunJulAugSepOctNovDec
 male  female
Abbildungen
Literatur

Hänggi A, Stäubli A (2012) Nachträge zum „Katalog der schweizerischen Spinnen“: 4. Neunachweise von 2002 bis 2011. Arachnologische Mitteilungen 44: 59-76

Helsdingen P J van (2010a) Araneae. In: Fauna Europaea Database (Version 2010.1), online at www.european-arachnology.org

Pantini P, Isaia M (2008) New records for the Italian spider fauna (Arachnida, Araneae). Arthropoda Selecta 17: 133-144

Pantini P, Isaia M (2019) Araneae.it: the online Catalog of Italian spiders, with addenda on other Arachnid Orders occurring in Italy (Arachnida: Araneae, Opiliones, Palpigradi, Pseudoscorpionida, Scorpiones, Solifugae). http://araneae.it. [Old pdf-version: Checklist of the Italian spiders (version June 2018). online at Pantini_&_Isaia_- _Checklist_of_the_Italian_spiders._June_2018.] Fragmenta Entomologica 51: 127-152 pdf

World Spider Catalog (2019) World Spider Catalog, version 20.5. Natural History Museum Bern, online at http://wsc.nmbe.ch (20.09.2019) doi: 10.24436/2

Wunderlich J, Hänggi A (2005) Cicurina japonica (Araneae: Dictynidae) - eine nach Mitteleuropa eingeschleppte Kräuselspinnenart. Arachnologische Mitteilungen 29: 20-24

Updates
03-09-2013 Image insert