Linyphiidae: Scotinotylus Simon, 1884

Für Fehlermeldungen oder Verbesserungsvorschläge bitte Link folgen: click
1

world

add

cp

Männliches Prosoma mit halbkugeligem Scheitelhügel, Rückenlinie dahinter gleichmässig abfallend; Cymbium mit breitem Höcker; Epigyne mit schmalem Scapus

Scotinotylus clavatus (Schenkel, 1927)

- Männliches Prosoma anders; Epigyne ohne Scapus

  2  

2
(1)

world

add

cp

Männliches Prosoma sattelförmig eingedrückt, niedriger Scheitelhügel mit einem Paar kräftiger, nach vorne gerichteter Borsten; Pedipalpustibia mit grosser, hakenförmiger Apophyse; Epigynenbereich ungefähr so lang wie breit; Epigynentasche nach vorne nicht begrenzt; weibliches Prosoma wie Abb. (unten)

Scotinotylus antennatus (O. Pickard-Cambridge, 1875)

- Männliches Prosoma anders; Epigynenbereich breiter als lang

  3  

3
(2)

world

add

cp

Männliches Prosoma mit konkavem Clypeus; Pedipalpustibia mit 2 Apophysen im rechten Winkel zueinander; Epigynentasche ungefähr so lang wie breit; weibliches Prosoma wie Abb. (unten)

Scotinotylus alpigena (L. Koch, 1869)

-

world

add

cp

Männliches Prosoma mit konvexem Clypeus; Pedipalpustibia mit einer hakenförmigen Apophyse; Epigynentasche breiter als lang; weibliches Prosoma wie Abb. (unten)

Scotinotylus evansi (O. Pickard-Cambridge, 1894)

Weitere Taxa

world

add

cp

1. Scotinotylus provincialis Denis, 1949

world

add

cp

2. Scotinotylus sacer (Crosby, 1929)

world3. Scotinotylus venetus (Thorell, 1875)