Agelenidae  C. L. Koch, 1837 / Histopona  Thorell, 1869   23 species

Histopona thaleri  Gasparo, 2005

Beschreibung
Männchen

Pedipalpus mit sehr langem Cymbium. Bulbus mit laminarem Konduktor, durchsichtig, halbkreisförmig an seiner Basis. Embolus an der Basis verbreitert, peitschenförmig distal, mehr als zweimal so lang wie der Konduktor. Prosoma hellbraun mit feiner Striae und einer schwach ausgeprägten Mittellinie, welche von der Fovea bis zur Augenregion reicht. Cheliceren hellbraun. Sternum herzförmig, gelb-braun, dunkler am Rand. Beine gelb-braun. Opisthosoma weisslich mit schwarzen Haaren, ohne Zeichnung

Körperlänge Männchen: 6.4-6.8 mm
Weibchen

Epigyne mit 2 sklerotisierten, ovalen Platten und einer kleinen medianen Platte. Vulva komplex, mit spiraligen Einführgängen (5 Umdrehungen)

Körperlänge Weibchen: 6.4-6.8 mm
Zusätzliche Informationen

Troglophile Art (Mammola et al. 2018)

Verbreitung
  Vorkommen
  kein Nachweis
Weltweite Verbreitung (WSC 2020): Greece
Phänologie
JanFebMarAprMayJunJulAugSepOctNovDec
 male  female
Abbildungen
Verbreitungsnachweise
Greece   ( no references ) |||
Literatur

Gasparo F (2005b) Note sulle Histopona Thorell, 1869, del gruppo Myops di Grecia, con descrizione di una nuova specie cavernicola (Araneae, Agelenidae). Atti Memorie Commissione Grotte "E. Boegan" 40: 17-35

Helsdingen P J van (2010a) Araneae. In: Fauna Europaea Database (Version 2010.1), online at www.european-arachnology.org

Mammola S, Cardoso P, Ribera C, Pavlek M, Isaia M (2018b) A synthesis on cave-dwelling spiders in Europe. Zoological Systematics and Evolutionary Research 56: 301-316 pdf

World Spider Catalog (2020) World Spider Catalog. Version 21.0. Natural History Museum Bern, online at http://wsc.nmbe.ch (20.03.2020) doi: 10.24436/2