Linyphiidae  Blackwall, 1859 / Mesasigone  Tanasevitch, 1989   1 species

Mesasigone mira  Tanasevitch, 1989

Beschreibung
Männchen

Prosoma graubraun, mit schmalem, dunklem Zeichen. Hintere Mittelaugen durch ihren Durchmesser voneinander getrennt. Cheliceren am Vorderrand mit 2 Zähnchen, die weit von der Fangbasis entfernt sind. Beine blassbraun. Metatarsi I-III mit je einem Trichobothrium. Opisthosoma dunkelgrau.

Prosomalänge: 0.8 mm, Prosomabreite: 0.7 mm.

Weibchen

Wie beim Männchen. Cheliceren mit 3 Zähnchen am Vorderrand.

Prosomalänge: 0.7 mm, Prosomabreite: 0.6 mm.

Verbreitung
  Vorkommen
  kein Nachweis
Weltweite Verbreitung (WSC 2021): Russia (Europe to Far East), Iran, Kazakhstan to China
Abbildungen
Verbreitungsnachweise
Russia, Eastern   (no references) |||
Literatur

Tanasevitch A V (1989) The linyphiid spiders of Middle Asia (Arachnida: Araneae: Linyphiidae). Senckenbergiana Biologica 69: 83-176 pdf

WSC (2021) World Spider Catalog. Version 22.5. Natural History Museum Bern, online at http://wsc.nmbe.ch (22.09.2021) doi: 10.24436/2 pdf

Updates
28-09-2016 Datasheet update Detail